Home » Dojo » Hessen erlaubt Sport nur mit der 2G – Regel!

Hessen erlaubt Sport nur mit der 2G – Regel!

eingetragen in: Dojo 0 |
Reading Time: 1 minute
Stopp Corona – ab sofort 2G+

UPDATE (10.01.2022): Derzeit gelten aufgrund der aktuell hohen 7-Tages-Inzidenz 2G+ für den Trainingsbetrieb. 2G+ bedeutet Geimpft + Genesen + ((Schnell)Test. Ohne Test dürfen trainieren:alle Personen mit 3 Impfungen (Booster) und Schüler die regelmäßig in der Schule getestet werden.

Laut Beschluss der hessischen Landesregierung ist Sport ab Do. den 25.11.2021 Sport nur geimpft oder genesen erlaubt. Dies gilt für Sportler*innen, Übungsleiter*innen und Besucher*innen.
Schüler*innen, die über ein Testheft verfügen und ab sofort 3 x pro Woche getestet werden, sind von dieser Regel ausgenommen. Nachweise über den eigenen 2G-Status sind immer mitzuführen. Die Strafen wurden jetzt verschärft. In Offenbach erfolgt die Überwachung durch die Stadtpolizei.

Wir vom Aikido Zentrum Offenbach setzen diese Regeln selbstverständlich um. Alle Aikidoka bitten wir daher, die entsprechenden Nachweise im Training vorzulegen. Wir freuen uns, dass wir weiterhin mit Euch trainieren können.